Mitgliederversammlung im Luthersaal

von M. M-W. (Kommentare: 0)

Nach der Begrüßung der ersten Vorsitzenden Petra Baumann, übergab sie das Wort der neuen Pfarrerin Corinna Seeberger, die eigens zu dieser Versammlung gekommen war, um den Chor noch einmal ganz persönlich und sehr herzlich zu begrüßen. Das war ein besonderes Anliegen der Pfarrerin, da es seit ihrer Amtsübernahme noch nicht zu einer persönlichen Begegnung gekommen war.

Nach dieser überaus freundlichen Begrüßung wurden die Tagesordnungspunkte behandelt.

Schriftführerin Monika Freund verlas das Protokoll der Jahreshauptversammlung 2016. Hiernach berichtete Baumann über den Verlauf des letzten Jahres, welches terminlich gut ausgelastet gewesen war.  Auch dankte sie besonders ihrem rührigen Vorstand, aber auch allen aktiven Sängerinnen, die dank ihrer regen Teilnahme bei Auftritten und tatkräftiger Unterstützung bei Festen, einen nicht unerheblichen Teil zum Erfolg des letzten Chorjahres beigetragen hatten.

Anschließend konnte der Kassenbericht von Kassiererin Silke Kinscherf-Koch verlesen werden, die den Verein erfreulicherweise mit einem leichten Überschuss ins neue Jahr überleiten konnte. Die Kassenprüfung, die Anfang Januar von den Revisorinnen Ingrid Kaltwasser und Andrea Friedrichs vorgenommen worden war, ergab eine exzellente Kassenführung, so dass im Anschluss die korrekte Jahresabrechnung bestätigt und die Kassenwartin entlastet werden konnte.

Ein weiterer Tagesordnungspunkt war die erneut anstehende leichte Erhöhung des Beitrages, vorgesehen für 2018. Dennoch würde sich der Beitrag auch danach noch im unteren Bereich der durchschnittlichen Beitragssumme anderer Vereine bewegen, so Baumann.

Nachdem die Vorsitzende die vorläufige Terminplanung für das laufende Jahr 2017 verlesen hatte, gab es Zeit und Raum für Fragen. Anträge wurden keine gestellt, so dass gegen 20 Uhr die Sitzung mit einem abschließenden Lied, für beendet erklärt werden konnte.

Übrigens: Die Website des Gospelchors hat laut Pressewartin Mohr-Waldschmidt eine neue Funktion „Hochzeiten“. Aufgrund der steigenden Anfrage an den Chor auf Hochzeiten zu singen, findet sich unter dieser Rubrik nun ein Liedrepertoire und andere Informationen, rund um dieses schöne Ereignis.

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben