Die Powerfrauen sind bis Weihnachten rege unterwegs

von Adminstrator (Kommentare: 0)

 

(mmw)
Wie jedes Jahr findet die Familienfeier des Gospelchors der Germania mit aktiven und passiven Mitgliedern am 24.11. ab 19 Uhr im Pater Delp Haus statt. Schon traditionell gestaltet sich der Abend aus Showeinlagen, Ehrungen, Gesang und die allseits beliebte Tombola. Hierzu ergingen herzliche Einladungen an die geschätzten Passivmitglieder. Der Verein freut sich wie immer sehr auf diesen Abend, an dem einmal alle Vereinsmitglieder in trauter und fröhlicher Runde zusammensitzen können.
Doch das bedeutet nicht, dass die Weihnachtsferien für den Chor mit dieser Feier schon beginnen. Denn die Sängerinnen mit Chorleiterin Peny Bauer haben noch einige Auftritte in ihrem Kalender stehen. So werden die Damen die Gedenkveranstaltung zum Volkstrauertag am 19.11. auf dem Hemsbacher Friedhof gesanglich mitgestalten und auch bei der Weihnachtsfeier im Altenheim Schneider, mit den Bewohnern des Seniorenheimes traditionelle Weihnachtslieder singen.

Besondere Höhepunkte dürften die beiden letzten öffentlichen Auftritte vor der Winterpause sein. Am 3. Dezember kann man den Gospelchor um 17 Uhr auf dem „Weihnachtlichen Hoffest“ des Gasthauses „Zum schwarzen Ochsen“ in Sulzbach antreffen. Die Powerfrauen geben dort einige ihrer schönsten Weihnachtslieder zum Besten. Wer sich also schon einmal zum Beginn der Adventszeit auf Weihnachten einstimmen lassen möchte ist herzlich willkommen.

Genau zehn Tage später, am 13.12. um 18 Uhr steht der Chor dann wieder im Rhein-Neckar-Zentrum auf der Bühne. Durch den Hörgenuss an Weihnachtsliedern wird es dem Chor sicherlich gelingen, vorbeiflanierenden Käufer und Käuferinnen zum Innehalten zu bewegen, um ihnen in der oft stressigen Vorweihnachtszeit ein bisschen die Vorfreude auf das Fest mitzugeben. Fans des Chors sollten sich diese beiden Termine merken. Denn anschließend ist erst einmal Weihnachten und somit Schluss. Weiter geht es dann erst wieder am 10.01. 2018 mit der ersten Singstunde.

Der Gospelchor freut sich immer auf neue Mitsängerinnen. Also hereinspaziert und geschnuppert. Der Chor probt jeden Mittwoch von 19 Uhr-20:30 Uhr im Luthersaal der Christuskirche.  

Zurück

Einen Kommentar schreiben